Proteste in Espinar, Mai 2012

Glencore Xstrata

Im Mai 2013 ging die Fusion dieser beiden Konzerne über die Bühne. Glencore ist einer der grössten Rohstofhändler der Welt und nach Vitol die zweitgrösste Firma der Schweiz. Xstrata gehört weltweit zu den Top Five der Bergbaukonzerne und belegt in der Schweiz Platz sechs. Welch gigantischer Konzern sich aus der Hochzeit dieser beiden Riesen ergibt, lässt sich nur erahnen. Welche Probleme und Gefahren mit der Fusion zusammengetragen werden, dokumentiert MultiWatch anhand von Fallbeispielen im ebenfalls fusionierten Firmendossier.
Zum Glencore Xstrata-Dossier
Gleoncore Xstrata Shadownetwork
MultiWatch und 16 weitere Organisationen aus Europa, Lateinamerika und den Philippinen bilden gemeinsam das Glencore Xstrata Shadownetwork, genannt "Glencore Xstrata Watchdogs". Ziel des Zusammenschlusses ist die gemeinsame Beobachtung und Bekanntmachung der Glencore Xstrata Fälle rund um den Globus sowie ein regelmässiger Informationsaustausch.
Zur Webseite des Netzwerks
Streik der Arbeiter von GX Antapaccay, 24.3.2014
Letzte News
Jahrelang hat ein Forschergremium mit der Pharmafirma Roche darum gerungen, Forschungsresultate zur Wirksamkeit des Grippemittels «Tamiflu» öffentlich zu machen. ...
DPA, ein Joint Venture aus Nestlé und Fonterra mit Fabrik in Valledupar, wurde gebüsst, weil sie Arbeiter über das Temporärbüro Litoral Ltda. angestellt hatte....
Das Schweizerische multinationale Unternehmen Georg Fischer hat Mitglieder der Gewerkschaft LastiIs als Vergeltungsmaßnahme abgestraft, weil sie sich beim ...

OeME Förderpreis geht an MultiWatch
Wir sind stolz, dass wir für unsere Arbeit seit 2005 den Förderpreis 2013 der OeME-Fachstelle der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn erhalten haben!
Aktuelle Online-Aktionen
Protestbrief an Georg Fischer wegen Entlassungen
«No dirty gold!» - Online Petition der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfBV)
Petition gegen Nestlé: Stoppen Sie die Ausbeutung des Wassers in Pakistan! (Watchdog.net)
Stoppen Sie die Nahrungsmittelspekulation der Banken (BFA/Fastenopfer)